News

  • Herzlich

    Willkommen!

Automation hält allmählich Einzug

Lignum Consulting: So ist die amerikanische Möbelindustrie aufgestellt

Nach den großen Einbrüchen vor einigen Jahren ist die amerikanische Möbelindustrie inzwischen wieder besser aufgestellt. Auch weil wieder mehr in Produktionen im US-Gebiet investiert wird, statt sich nach China zu verlagern. Trotzdem sind die meisten Unternehmen, gerade hinsichtlich der Produktionsprozesse, noch weit von europäischen Standards entfernt. Das hat unter anderem strukturelle Gründe, wie Georg Frey von Lignum Consulting gegenüber der Redaktion der "möbelfertigung" erläutert. 

Den Artikel in voller Länge finden Sie hier auf deutsch und auf englisch.

möbelfertigung Ausgabe 4/2016
Ferdinand Holzmann Verlag GmbH, Weidestraße 120 a, 22083 Hamburg

16.08.2016

Presse

Digitale Strukturen entscheiden über den Erfolg von morgen

Von:Lignum Consulting Montag, 12. August 2019

Alle zwei Jahre geht es nach einer Weltleitmesse wie der "Ligna" darum, die Trends zu definieren. Aber sind es Trends, die aktuell die Branche bewegen? Oder vielmehr Zwänge und Nöte? Die "möbelfertigung" traf...

Projektbeispiele

Fitness-Programm für eine "schlanke Fabrik"

Von:Lignum Consulting Montag, 08. Januar 2018

Cor Sitzmöbel: Umorganisation des kompletten Zuschnitts

Unternehmen

Intensiv-Workshop: Welche Chancen bietet Prozessvernetzung?

Von:Lignum Consulting Donnerstag, 15. August 2019

"Effiziente Möbelfertigung in der Praxis" 27./28. November 2019 in Düsseldorf